Wie installiere ich ein Modul in PrestaShop?

Was ist ein Modul in PrestaShop?

Von idnovate empfehlen wir, dass Sie sich darüber informieren, was sie sind und wofür sie verwendet werden, bevor Sie anfangen, wie verrückt Module in PrestaShop zu installieren.

Ein Modul in PrestaShop, auch als PrestaShop-Addon bekannt, ist als Ergänzung definiert, die im Dienst installiert wird, um neue Funktionen hinzuzufügen oder die Funktionsweise einer Website zu verbessern.

Das heißt, ein Modul in PrestaShop ist etwas, das Ihren Webshop spezifischer macht oder jede Aktion unseres E-Commerce erleichtert, der wir mehr Bedeutung beimessen möchten. Um Ihnen eine vollständige Vorstellung zu geben, sind das Hinzufügen eines Kontaktformulars oder die Google Analytics-Integration auf Ihrer Website PrestaShop-Module.

Kurz gesagt, die Installation eines PrestaShop-Addons ermöglicht es Ihnen, jeden Online-Shop zu personalisieren, um ihm ein einzigartiges Erscheinungsbild und eine einzigartige Funktionalität zu verleihen. Mit dem Ziel, alle Anforderungen Ihres Projekts zu erfüllen, ohne kundenspezifische Entwicklungen durchführen zu müssen.

Arten von PrestaShop-Modulen

Von Modultypen in PrestaShop zu sprechen, ist ein bisschen unmöglich, da wir über so viele PrestaShop-Module sprechen können, wie es in einem Geschäft so viele Anforderungen gibt. Wenn wir sie jedoch nach Funktionen gruppieren, sehen wir einige klare Kategorien.

Entwerfen Sie PrestaShop-Module

Dies sind die PrestaShop-Module, mit denen Sie Funktionen hinzufügen oder das visuelle Erscheinungsbild eines beliebigen Webshops ändern können. Sie können von Modulen zum Erstellen erweiterter interner Suchmaschinen bis hin zu Modulen, die den Checkout Ihrer Website modifizieren.

PrestaShop-Verwaltungsmodule

Dies sind die PrestaShop-Module, die Ihrer Website zusätzliche Funktionen hinzufügen, um ihre Verwaltung zu optimieren und ihre Leistung zu kontrollieren. Hier würden Sie eingeben, um Google Analytics zu installieren oder Cookies zu verwalten.

PrestaShop-Marketingmodule

Dies sind die PrestaShop-Addons, die dazu dienen, Kunden zu gewinnen und zu halten. In dieser umfangreichsten Kategorie reichen sie von Modulen zum Erstellen von Coupons und Werbeaktionen bis hin zu Add-Ons zum Generieren von Datensätzen per E-Mail.

Sie sollten wissen, dass es PrestaShop-Module für fast alles gibt, was Sie sich vorstellen können. Neben. Es gibt kostenlose PrestaShop-Module, die ohne Gewinn direkt entwickelt werden, und kostenpflichtige PrestaShop-Module. Im Allgemeinen empfehlen wir Ihnen, letzteres zu verwenden, um Probleme oder kritische Anforderungen zu lösen.

Wo kann man PrestaShop-Module herunterladen?

Jetzt, da Sie alles über die PrestaShop-Module wissen, können wir mit dem Herunterladen beginnen. Von idnovate raten wir Ihnen, immer PrestaShop-Module herunterzuladen über offizielle Quellen wie unsere oder Ihre eigenen PrestaShop-Seite. Sie können dies auch über das Internet tun, aber niemand kann garantieren, dass diese Inhalte für Ihre Website sicher sind.

Installieren Sie ein Modul in PrestaShop

Wenn Sie WordPress bereits verwendet haben, wird der Vorgang zum Installieren eines Moduls in PrestaShop Ihnen ähnlich sein. Und wenn dies nicht Ihr Fall ist und Sie völlig neu in der Welt der Installation von Modulen in PrestaShop sind, machen Sie sich keine Sorgen, denn wenn Sie den Beitrag zu Ende gelesen haben, werden Sie ein Experte sein.

Installieren Sie ein Modul automatisch in PrestaShop

Die erste Möglichkeit, ein Modul in PrestaShop zu installieren, besteht darin, dies über das System selbst zu tun, d. h. über das PrestaShop-Backoffice.

Zuerst müssen Sie eine Suche auf dem Marktplatz durchführen und es direkt installieren oder ein Modul herunterladen und es zum Auto-Installer hochladen und von dort aus installieren. Keine Sorge, denn beide Optionen werden schnell und sehr einfach sein.

Verwendung der Suchmaschine

Denken Sie daran, dass Ihr Modul aus dem offiziellen PrestaShop Store stammen muss, um diese Installationsmethode zu verwenden, da es vollständig integriert ist und die Installation nicht länger dauert von einer halben Minute. Sie müssen die folgenden Schritte ausführen:

  1. Betreten Sie PrestaShop mit Ihrem Benutzernamen und Passwort und melden Sie sich an.
  2. Gehen Sie im Seitenmenü zu Module - Modulkatalog.
  3. Suchen Sie das Modul, das Sie herunterladen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren.

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, wird automatisch ein neuer Abschnitt auf Ihrer Website erstellt, sodass Sie Ihr neues PrestaShop-Modul nach Ihren Wünschen konfigurieren können.

Mit dem Auto-Installer

Normalerweise wird diese Option verwendet, wenn Ihr Modul bezahlt ist und Sie es auf einer Plattform außerhalb von PrestaShop heruntergeladen haben. Da es nicht in der Suchmaschine erscheint, müssen Sie es in den Auto-Installer hochladen, um es genießen zu können. Der Prozess ist wie folgt:

  1. Laden Sie das gewünschte Modul herunter, es wird normalerweise im ZIP-Format vorliegen.
  2. Gehen Sie zum Abschnitt Module - Modulkatalog des PrestaShop-Seitenmenüs und klicken Sie auf Modul hochladen.
  3. Wählen Sie die heruntergeladene ZIP-Datei aus und im Handumdrehen können Sie sie konfigurieren.

Nachdem Sie diese Schritte befolgt haben, ist Ihr PrestaShop-Modul bereit, es nach Ihren Wünschen innerhalb Ihrer Website zu konfigurieren.

Installieren Sie ein Modul manuell in PrestaShop

Wenn Sie aus X-Gründen Ihr neues Modul manuell in PrestaShop installieren müssen, sollten Sie wissen, dass der Vorgang komplizierter ist als die oben beschriebenen, insbesondere wenn Sie noch nicht viel Erfahrung damit haben das System. Aber keine Sorge, denn bei idnovate erklären wir Ihnen die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  1. Als erstes müssen Sie das gewünschte PrestaShop-Modul herunterladen. Denken Sie daran, dass die Datei normalerweise im ZIP-Format vorliegt.
  2. Sobald der Download abgeschlossen ist, müssen Sie auf Ihr cPanel-Konto zugreifen und den Dateimanager-Bereich suchen.
  3. Sobald Sie hier sind, müssen Sie die PrestaShop-Installation auswählen, an der Sie arbeiten, und die unkomprimierte ZIP-Datei in den Module-Ordner
  4. hochladen
  5. Greifen Sie auf das Backoffice von PrestaShop zu, und im Abschnitt Module - Modulkatalog müssen Sie Ihr neues Modul installieren.

Module sicher bei idnovate kaufen

Wir erinnern Sie daran, dass wir bei idnovate einen breiten Katalog von Modulen für PrestaShop haben. Alles, damit Sie auswählen können, welches Modul am besten zu den Anforderungen Ihrer Website passt.

Kontaktiere uns und wir helfen Ihnen Sie in allem, was Sie brauchen. Wir helfen Ihnen gerne, die Dienste Ihrer Website zu verbessern.

Kommentare (0)

Keine Kommentare im Moment

Neuer Kommentar

Sie antworten auf einen Kommentar

WhatsApp